top of page

Nachrichten und Neuigkeiten

Vergangene Jahre

"Brennt Weihnachtsbaum"

- veröffentlicht am 09.01.2023 -

So oder so ähnlich hätte der Einsatzbefehl für die Richer Feuerwehr am vergangenen Samstag, 07.01.2023, lauten können.... wenn es denn nicht geplant gewesen wäre.

Also keine Panik, denn die Jugendfeuerwehr Richen hatte wieder zur großen Weihnachtsbaumverbrennung eingeladen und geschätzt mindestens 300 Interessierte waren dem Aufruf gefolgt und an den Spielplatz im Römerhof gekommen.

Pünktlich um 18 Uhr brannten die ersten Bäume lichterloh, denen im Laufe des Abends weit mehr als 100 Bäume folgten. Wahrscheinlich waren es sogar ein paar hundert.

Das Team um den Jugendfeuerwehrwart Robin Zink war mit Unterstützung der aktiven Einsatzgruppe bestens vorbereitet und gerüstet und konnte so den gesamten Abend die erschienenen Bürgerinnen und Bürger mit Getränken und Würstchen sowie Folienkartoffeln versorgen.

Den ganzen Samstag hatten die fleißigen (Jugend-)Feuerwehrleute schon die abgeschmückten und bereitgestellten Bäume der Richer gesammelt und zum Römerhof transportiert.

Viele Familien nutzten das Angebot für einen Spaziergang und besuchten mit den Kindern das Spektakel. Gerade bei den Kindern konnte man sehen, wie sich der Flammenschein in großen Augen widerspiegelte.

Wieder einmal eine schöne und gelungene Veranstaltung in Richen!

Danke an die Jugendfeuerwehr!

-------------------------------------------------------------------------------------------------

bottom of page