Solawi Groß-Umstadt

 

 

 

Im Moment bewirtschaften wir etwa 3000 qm. Der uns potenziell zur Verfügung stehende Acker hat insgesamt eine Fläche von 1,6 ha. Unser Gärtner baut Gemüse für 60-70 Ernteteile an, wobei ein Ernteteil für zwei Personen mit normalem Gemüsebedarf reicht.

 

Der Verein bietet neben dem Ernteanteil auch die Möglichkeit die Werte der Solidarischen Landwirtschaft und des Ökologischen Landbaus ganz nach eigenen Wünschen und Präferenzen zu unterstützen.

Besuchen Sie uns!

Weitere Informationen:

https://www.solawi-gross-umstadt.de/

Anfragen an:

info@solawi-gross-umstadt.de

Wir sind ca. 100 Bürger aus Groß-Umstadt, seinen Ortsteilen und Umgebung, die gerne lokales ungespritztes Gemüse essen und gleichzeitig eine neue Form der Landwirtschaft fördern möchten.

2019 haben wir begonnen, auf einem angepachteten Feld am Friedhof in Richen im Rahmen einer solidarischen Landwirtschaft unser eigenes Gemüse anzubauen.